Denzlinger Kulturkreis

 

© VG Bild Kunst Bonn

Denzlinger Kulturkreis

 

Galerie im Alten Rathaus

Hauptstraße 118

79211 Denzlingen

ZU-SPRUCH

KONRAD WALLMEIER

 

Objekte und Installationen

 

24.06. - 24.07.2022

 

+49 (0) 761 - 58 53 91 36

 

www.denzlinger-kulturkreis.de

 

 

 

Öffnungszeiten:

Sa + So: 15.00 - 18.00  nur während der Ausstellungen

unter den aktuellen Corona-Verordnungen

 

 

 

Ausstellungsschwerpunkt:

Druckgrafik, Fotografie, Installation, Malerei, Objekt, Zeichnung

 

 

 

Vernissage: 24. Juni 2022, 18 Uhr

 

 

Konrad Wallmeier stellt in der aktuellen Ausstellung des Denzlinger Kulturkreis die experimentelle Kunst in den Vordergrund: Es werden unter anderem Lichtobjekte, kinetische Objekte, Installationen und eine interaktive Soundinstallation gezeigt, die auch Namensgeber der Ausstellung ist.

Hartmuth Schweizer, Kunstbeauftragter der Stadt Walldorf, sagte im Rahmen der Preisverleihung zum Kunstpreis Stadt Waldorf, den er 2018 gewann, zu seinen Arbeiten: „Sie haben die erhabene Schönheit der Sinnlosigkeit.“

Konrad Wallmeier wurde 1960 im Münsterland geboren, studierte an der Universität Kassel. Er arbeitete zunächst auf dem Gebiet der Solar- und Sonnenphysik. 1991 kam er nach Freiburg. Seit 2004 arbeitet er als selbstständiger experimenteller Künstler in seinem Atelier in der Konradstr. 20.

 

 

 

 

 

 

 

 

oberrhein-galerien.info

©  oberrhein-galerien.info 2022